Freitag, 30. August 2013

Schuhe 30.08.

Schuhe, Offene Schuhe, Creme, blau Gleb
Ich mag sehr ...

Meine neuen Schuhe.
Vorweg, ich gehöre nicht zu den Frauen, die "Schuhe-Kaufen" über alles lieben, oder die einen Schuh-Tick haben. Ganz im Gegenteil, ich finde Schuhe kaufen unglaublich anstrengend und es gehört nicht zu meinen Lieblingstätigkeiten. Es gibt eigentlich nur zwei Gründe für mich, Schuhe zu kaufen; meine Alten fallen auseinander und ich bin gezwungen, mir Neue zu kaufen, oder ich brauche welche für einen besonderen Anlass.
Ich finde, ein Schuhkauf ist anstrengend, weil ich bestimmte Kriterien habe, die sie erfüllen müssen. Sie müssen mir auf den ersten Blick gefallen. Sie müssen bequem sein. Sie müssen ihren Zweck erfüllen (Winterschuhe sollten wasserdicht und warm sein). Der Preis muss angemessen sein. Die Qualität sollte stimmen (Nähte sollten sich nicht nach zwei Tagen lösen).
All diese Punkte erfüllt zu bekommen, ist gar nicht so leicht. Das dürfte auch ein Grund sein, warum ich mit Hausschuhen nur 10 Paar habe und davon sind 3 Paar über 10 Jahre alt.
Es muss Liebe sein. Ja, eigentlich kaufe ich dann die Schuhe, wenn es Liebe ist. Nicht nur Liebe auf den ersten Blick, sie muss auch von innen kommen. Wer will denn schon eine Beziehung, in der man ständig verletzt wird.
Bei den Schuhen auf dem Foto war es Liebe auf den ersten Blick. Meine Freundin und ihre Schwester hatten bei Zalando (Sommer-Sale) zugeschlagen und sie zeigte mir stolz die Beute. Das tat sie hauptsächlich, um mich auf den Geschmack zu bringen, denn ich jaulte schon seit Wochen, ich müsste mir noch ein paar Sommerschuhe zulegen (ich besitze nur ein Paar, aber es scheint ja auch nicht immer die Sonne im Sommer, also kann man auch Turnschuhe tragen). Unter der Beute befanden sich auch DIE Schuhe.
Ich sah sie und war verliebt. Keine Ahnung warum. Sie sind niedlich, ja, sie sind hübsch. So ist das nun einmal mit der Liebe, sie braucht keine Gründe.
Ich habe sie mir dann auch bestellt und rechnete schon fest damit, dass sie nur für einen Augenflirt reichen. Aber nein, sie sind so bequem, und das sagt jemand, der nicht oft Absatz trägt. Nicht nur ein Flirt, sondern echte Zuneigung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen