Freitag, 6. Dezember 2013

Einen frohen Nikolaus-Tag


Gebt fein acht,
was der Nikolaus euch mitgebracht.

Im Nikolausstiefel stecken drei Gratis E-Books.

Die Aktion läuft nur heute am 6.12.


Für die etwas jüngeren Leser (Jugendbuch) gibt es "Der Fluch der Haguzza".

Eigentlich wollte Emma ein paar nette Wochen bei ihrer Tante verbringen, weg von ihren Geschwistern, mit viel Spaß und Schlaf, doch es kommt anders. Ein Unwetter, ein Traum und eine schwarze Katze lassen sie sowohl an der geistigen Gesundheit ihrer Tante, wie auch an ihrer eigenen zweifeln.
Entweder Emma leidet unter pubertätsbedingtem Wahnsinn oder ihre Tante ist völlig durchgeknallt.
Die Alternative, dass sie nämlich eine Haguzza ist, will sie gar nicht erst andenken. Selbst als sich die beiden auf eine abenteuerliche Reise in eine andere Welt voller Gefahren begeben, ist Emma noch immer voller Zweifel. Dumm nur, dass ihr Leben davon abhängt, an sich selbst und an das Haguzzawesen zu glauben.



Für Erwachsene die Spannung, Grusel und einen Schuss Humor mögen; "Die Hexe von Hitchwick"

Eine alte Legende bringt Sug und Morgan nach Hitchwick, einem verschlafenen, idyllischen Dorf mit einem dunklen Geheimnis. Irgendetwas Merkwürdiges, Schlimmes, vielleicht sogar Bösartiges geht in Hitchwick vor. Seit Jahrhunderten verschwinden junge Mädchen in dem heimeligen Ort. Keine Hinweise auf den Grund des Verschwindens oder den Täter wurden je gefunden, das lässt Sug und Morgan vermuten, etwas Übernatürliches steckt hinter den Taten. Mit solchen Geschehnissen kennen sich die Beiden nur zu gut aus, immerhin sind sie schon seit über 15 Jahren Mitglieder der Gesellschaft zur Wahrung des Wissens von Alexandria.


Zum Schmunzeln, Nachdenken und sich wundern haben wir im Angebot "Der alltägliche Wahnsinn der Frau"

Aus aktuellem Anlass veröffentliche ich mein Buch Der alltägliche Wahnsinn der Frau nun als E-Book. Der alltägliche Wahnsinn der Frau handelt von dem ganz normalen Leben der Frauen. Natürlich nicht vom Leben jeder Frau, ich kenne ja nicht alle Frauen auf der Welt. Trotzdem dürfte man vieles aus meinem Buch wiedererkennen.
Das Buch ist eine Mischung aus Sachbuch, Sammlung von Geschichten aus dem Leben, Aufklärungsbuch und Gedankenanregungslektüre.
Der Titel sagt eigentlich schon, um was es geht, nämlich um das ganz normale Leben von, mit, durch Frauen und dem Wahnsinn, der ihnen über den Weg läuft und den sie sich antun.
Es handelt von Freundschaft, Liebe, Emanzipation, Wahn, Vorurteilen und natürlich von Frauen.
Der alltägliche Wahnsinn der Frau ist ein erfrischend freches Buch über die Irrungen und Wirrungen, denen Frauen ausgesetzt sind und sich teilweise freiwillig aussetzten. Mit bissigem Humor werden alltägliche Situationen dargestellt, die zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken, anregen. Das Buch ist eine Hommage an die Frauen, doch auch Männer sollten sich diesen Einblick in die komplizierte Unkompliziertheit der Frauen gönnen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen