Dienstag, 23. Dezember 2014

Merry Christmas und Frohe Weihnachten Euch allen

Getreu dem Motto “Früher war mehr Lametta“ (Loriot), haben wir es dieses Jahr mal bunt, lamettarig versucht. Aber nicht nur das, nein, ich habe mich auch ganz alleine ans Dekorieren gewagt, obwohl ich dafür nicht so wirklich das Händchen habe.


Adventskalender




Es muss nicht perfekt sein, es soll Spaß machen!


Nach diesem Gefühl gehe ich bei Dingen vor, die ich nicht gut kann, aber trotzdem gerne mache. Meine Dekorationsversuche werden nie zu einem Ergebnis führen, dass in der „Schöner Wohnen“ erscheint, dafür ist es bunt, lustig und meistens ein bisschen Kindergeburtstag.


Ich kann nicht singen. Es würde mir nie in den Sinn kommen mich bei einer Gesangsshow zu bewerben, doch wenn ich alleine bin (oder Menschen bei mir sind, die mich und mein Singen kennen), dann gröle ich alles mit, was mir um die Ohren kommt.


Was hat das jetzt mit Weihnachten zu tun?




Sehr viel, denn Feiertage lösen in vielen Menschen den Drang nach Perfektion aus. Wenn dich das glücklich macht und du daran Freude hast, ist alles in bester Ordnung. 

Wenn dich dieser Drang dazu bringt, nach Luft zu schnappen, zu weinen und in den Keller zu flüchten, dann versuch ihn loszuwerden. 


Wenn du befürchtest, andere könnten verstimmt sein, etwas nicht gut finden, dann sorge dafür, dass wenigstens ein Mensch Freude hat; Du!


Du kannst es nicht jedem Recht machen und das ist auch nicht deine Aufgabe!


Lass dich von dem leiten, was dir Freude macht, was du schön findest!


Es muss nicht perfekt sein, es soll Spaß machen!


Weihnachtsdeko, Elch und Tannenbaum





Ich wünsche Euch tolle Feiertage mit viel gutem Essen und viel Freude.






Angela



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen