Sonntag, 13. September 2015

Alles dreht sich um Magie! Blogtour zu Phantanimal



Bereits als Kind faszinierte mich alles, was mit Magie und dem Übernatürlichen zu tun hatte. Durch meinen Bruder bin ich immer tiefer in die Materie eingetaucht und habe alles verschlungen, was ich zu dem Thema finden konnte. Besonderes Interesse entwickelte ich für das Hexenwesen, die Alchemie und den Okkultismus/Spiritismus des 19. Jahrhunderts.

Blogtour Phantanimal

Als das Thema Alles dreht sich nur um Magie! bei der Blogtour zu dem Kinderbuch Phantanimal auftauchte, reizte es mich natürlich und so ist dies mein Beitrag zur Blogtour. Am 11.09. war Rebecca mit dem Beitrag Plaudereien mit Angelika Lauriel an der Reihe. Am 15.09. beendet Silke die Blogtour mit dem Beitrag Zweieiige Zwillinge und ihre Geheimnisse.



Ihr könnt aber nicht nur interessante Beiträge lesen, ihr habt auch die Möglichkeit am Gewinnspiel teilzunehmen.
Um zu gewinnen, müsst ihr nur auf den teilnehmenden Blogs kommentieren. Manchmal auch eine Frage beantworten.
Je öfter ihr kommentiert, desto größer sind eure Chancen.
Ihr habt Zeit bis zum 17.09.2015 um 18 Uhr, am folgenden Tag wird ausgelost und die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

Bitte beachtetet die Teilnahmebedingungen: Teilnahme ab 18 Jahren. Keine Barauszahlung des Gewinns. Kein Ersatz beim Verlust auf dem Postweg. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet. Gewinn nur möglich mit Postanschrift in Deutschland. Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

Der Begriff Magie stammt auch dem Altpersischen und bedeutet “Zauberkunst, Zauberei, Blendwerk“. Magie oder Zauberei ist die geheime Kunst, sich die Kräfte und Wesen der Welten nutzbar zu machen.
Diese Vorstellung basiert auf dem Glauben, dass es Dämonen, Engel, Geister, Fabelwesen, Feen, Kobolde, Mächte gibt, die unser Leben beeinflussen.

Menschen, die Magie ausüben, sind Gelehrte, Wissende, Personen, die sich zwischen den Welten (Menschenwelt, Fabelwelt, Geisterwelt usw.) bewegen konnten. Durch Rituale, bei denen Zauberutensilien (Kräuter, Steine, Elemente) zu einer bestimmten Zeit (z.B. Samhain) benutzt werden, beschwört man die Kräfte, um z.B. Schutz zu erbitten.

Zusammenfassend (und etwas übersichtlicher): Durch Zauberei versucht man auf die Kräfte Einfluss zu nehmen, die das Schicksal des Menschen beeinflussen.

Nun habe ich ausschließlich von der Magie der Menschen geschrieben, doch ist Magie nicht auf diese Welt beschränkt.
Feen, Kobolde, Dämonen und Fabelwesen tragen ihre eigene Magie in sich. Ist der Mensch auf Zauberformeln, Rituale und Zauberutensilien angewiesen, sind es die Wesen der anderen Welten meistens nicht.

Da schließt sich auch der Kreis, denn oft wurde durch die Magie z.B. um Schutz vor den Kräften eines Dämons gebeten.

Zauberei ist weder gut noch böse, sie ist die Anrufung von Kräften. Der Zweck, für den die Kräfte verwendet werden sollen, bestimmt über die Attribute Gut oder Böse.

Magie ist überall, man muss sie nur erkennen können.

Mehr Infos zum Buch und der Autorin Angelika Lauriel findet ihr auf ihrer Website. Zu meiner Rezension zu Phantanimal hier lang.


Ich wünsche Euch einen magischen Tag.


Angela


Kommentare:

  1. Tiffi20009/13/2015

    Hallo,

    ein toller Beitrag, der mich sehr neugierig auf das Buch gemacht hat. Ich habe deinen Artikel sehr gerne gelesen :D

    LG (PPS13743@ku.de)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    interessanter Beitrag. Schade nur noch eine Station bei dieser Blogtour...

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  3. Anonym9/15/2015

    Hallo,

    heutzutage gibt es da so viele tolle Kinder- und Jugendbücher, dass man gerne wieder selbst jung wäre. Aber hey, was hält uns große Mädels davon ab, diese Bücher zu lesen? Wieviele Erwachsene haben Harry Potter verschlungen? Dieses Buch scheint jedenfalls sicherlich nicht nur die Herzen der jungen Leser zu erobern - Fabelwesen, Zauberei, - Themen, die die Menschen faszinieren.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    Cappuccino-Mama@onlinehome.de

    AntwortenLöschen
  4. Hi also ich kann dich echt verstehen. Für mich ist die Magie auch was ganz Besonderes.

    Lg Ricarda; - )
    rzoellmann90@gmail.com

    AntwortenLöschen