Montag, 11. Juli 2016

Heute kein Post, dafür ein kurzes Haartutorial, eine DIY Hochsteckfrisur in 20 sec.

Die letzten Wochen waren ein bisschen verrückt. Das hat zur Folge, dass ich einige Dinge umstelle.
Ich sage das ja eigentlich nicht so gern, weil es einen gewissen Beigeschmack hat, aber es ist wie es ist.

Ich plane einige Umbauten und Projekte, deswegen nehme ich mir die nächsten paar Tage, um diesen Dingen ein Konzept zu verpassen.

Eigentlich wollte ich euch nur sagen, dass es heute keinen Post im eigentlichen Sinne gibt, dafür ein kurzes Video, das auch mit der Arbeit einer Autorin zu tun hat, denn manchmal braucht der Nacken frische Luft.



Ich wünsche Euch einen angenehmen Tag.

Angela

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen