Freitag, 14. Juli 2017

Agatha Raisin; Der tote Richter

Was soll ich sagen … Da gab es diese Bücherkiste und dann lächelte mich diese Buch und … Ich habe eine neue Krimi-Reihe für mich entdeckt. Im ersten Teil stand zwar der Mordfall, oder war es doch nur ein Unfall, nicht wirklich im Vordergrund, dafür Agathas Umzug aufs Land und das war mehr als amüsant.

Wie schafft es eine Londonerin, Teil einer Dorfgemeinschaft zu werden? Ist das überhaupt möglich? Einen Backwettbewerb zu gewinnen, wäre ein Anfang, wenn der Preisrichter, nach dem Genuss der eingereichten Quiche, nicht tot umfällt, sicherlich.

Wie mir das Buch gefallen hat, was ich mochte und was nicht, erfahrt ihr in den Videos. Viel Spaß dabei.





Agatha Raisin, Der tote Richter
von M.C. Beaton
Link zum Buch:
http://amzn.to/2sLpnIa *

Ich wünsche euch ein ländlich, mordfreies Wochenende.

Angela

*Affiliate Link: Bei Benutzung des Links und einem darauf folgenden Kauf, bekomme ich eine kleine Provision. Für dich entstehen KEINE Mehrkosten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen