Mittwoch, 28. Oktober 2015

Christa Kuczinski empfiehlt, Schattenklang - Roseend 2

Autorin Christa Kuczinski

Die vorletzte Autorin nimmt uns mit in die Natur. Also geht erst noch eine Runde Spazieren mit eurem Hund, wie es auch die Autorin tut und kuschelt euch dann mit Schattenklang – Roseend 2 ein. Wer auch im Herbst und Winter nicht auf eine gute Portion Liebesgeschichte verzichten möchte, sich trotzdem nach Spannung und ein Quäntchen Grusel sehnt, für den habe ich Christa Kuczinski befragt.
Ihre Roseend Trilogie vereint in sich die Elemente Liebe, Fantasy und Spannung.
Für alle Freunde der Liebesromane mit Pep kommt jetzt die richtige Empfehlung.

Welches deiner Bücher passt besonders gut zu Halloween (oder in den Herbst hinein) und warum?


Beide Bücher - Wölfin des Lichts Teil 1 und Schattenklang Teil 2 der Roseend Trilogie -, passen in den Herbst, da die Natur zu dieser Jahreszeit einen notwendigen Wandel vollzieht. Nebel der vom Boden aufsteigt, ein Rascheln im Gestrüpp, das tapsen von Pfoten, der Beginn einer abenteuerlichen Reise ins Ungewisse, die für mich als Autorin, mit Wölfin des Lichts seinen Anfang genommen hat. Ebenso, wie die Geschichte von Wölfin des Lichts 1 und Schattenklang 2, birgt auch die Natur seine Geheimnisse, die sich offenbaren, wenn man sich darauf einlässt.

Liebe Christa, ich danke dir, dass du die Herbst-Buch-Frage beantwortet und uns Einblicke in Rosesend gewährt hast.
Wer eine Pause vom kalten Wetter braucht, der sollte ein Blick in Wölfin des Lichts werfen. Ich konnte beim Lesen die Sonne auf meiner Haut spüren. Nein, ich habe nicht in der Sonne gesessen, als ich die Nase in das Buch gesteckt hatte.




Titel: Schattenklang - Roseend 2
Autor: Christa Kuczinski
Verlag:
Bookshouse
Preis
: 3,99 € E-Book,
ASIN: B014RRS7P6



Ich wünsche Euch einen lieblich-wölfischen Tag.

Angela

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen